Zum Sektempfang in Motzen

Heute war ich nicht zur Trauung gebucht, sondern zum Sektempfang. Hmm was nimmt man da für Musik. Eigentlich kann man alles nehmen was gewünscht ist – leise Lounge- Hintergrundmusik, wenn die Gäste und das Paar sich unterhalten wollen oder aber auch, wie bei diesem hier rockigen Powermusik um die positive Stimmung des Hochzeitstages nocheinmal zu „feiern“. Mein Brautpaar hatte sich von Helene Fischer „Unser Tag“ gewünscht. Im schönen Residenz Hotel in Motzen, einem Ortsteil von Mittenwalde, umgeben von Wasser, grüner Natur, frischer Luft und Ruhe durfte ich die Braut und den Bräutigam mit diesem Lied zum Strahlen und „Feiern“ bringen – auch die Gäste wippten mit. Vielen Dank für Euer Vertrauen und dieses Vorrecht dabei sein zu dürfen.